zfm Unternehmensblog

Personalsuche und -auswahl

Edmund Mastiaux

Der Wettlauf um die Talente geht weiter

Auslöser war der New-Economy-Boom der Jahrtausendwende. Inzwischen hat uns das Thema nicht mehr losgelassen – Bewerber- und Mitarbeiterknappheit prägen die Personalarbeit als immerwährende Konstante. Erfolgreiche HR-Arbeit von Kommunen und ihren Unternehmen wird sich diesen neuen Realitäten mit innovativen Ansätzen stellen müssen.   Heute liegt es etwa 20 Jahre zurück, dass ein neuer Begriff geprägt wurde. Er […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Rekrutierung erledigt in Zukunft eine Maschine

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz: Der Interviewer ist eine Maschine, die menschliche Kommunikation versteht und deuten kann. Was nach Zukunftsmusik klingt, wird die Personalpraxis auch bei den städtischen Arbeitgebern verändern – denn schon heute sehen wir: Maschinen fällen manchmal sogar bessere Entscheidungen als ein Mensch, der nicht aus seiner Vorurteilswelt herauskommt.   Es wäre wünschenswert, dass HR als […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Alternde Baby-Boomer verändern jede Belegschaft

Die geburtenstarken Jahrgänge wandern in der Bevölkerungspyramide weiter hoch. Inzwischen erreicht die am stärksten besetzte Altersgruppe im Arbeitsleben die Schwelle des Rentenalters. Das wird zur Folge haben, dass viele Elemente unserer Personalarbeit neu gedacht werden müssen. Das, was uns erwartet, hat längst einen Namen. „Alters-Tsunami“, so hat FAZ-Herausgeber Frank Schirrmacher das Kommende genannt – und […]

weiterlesen
Karolina Bocionek

Persönlichkeit auf dem Prüfstand: Über das Potenzial von Persönlichkeitstests in der Personalauswahl

Die deutsche Wirtschaft boomt. In Zeiten des wirtschaftlichen Aufschwungs sind in Deutschland jährlich ca. 3,5 Millionen Stellen zu besetzen. Im vergangenen Halbjahr erreichte die Anzahl der offenen Stellen ein neues Rekordhoch. Diese Entwicklungen zeigen: Die Jobchancen in unserem Land sind so gut wie nie zuvor. Während die hohe Nachfrage Bewerber in eine gute Auswahlposition versetzt, […]

weiterlesen
Denise Becker

Recruiting: Neue Herausforderungen – neue Chancen!

Die Auswahl geeigneter Mitarbeiter ist vor dem Hintergrund sich stetig ändernder Anforderungen wichtiger denn je: In Zeiten des Fachkräftemangels ist der „war for talents“, also der Kampf um die besten Kandidaten für das eigene Unternehmen, groß. Zusätzlich stehen Unternehmen vor den Herausforderungen des demographischen Wandels. Die daraus resultierenden Personalengpässe (scheinen sie in vielen Unternehmen irrtümlicher […]

weiterlesen
Christian Kerner

Arbeitsrecht: Rechtliche Hürden im Recruiting

In einer Stellenanzeige gab ein Unternehmen folgenden Text auf: “Wir haben in den kommenden Jahren einen relevanten Bedarf an Nachwuchsführungskräften. Um diesen abzudecken, gibt es ein spezielles Programm für Hochschulabsolventen/Young Professionals: Traineeprogramm an der (…). Dabei sollen jährlich zunächst zwei Hochschulabsolventen rekrutiert und dem Programm (…) zugeführt werden. Da es sich per definitionem um Berufsanfänger handelt, […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Case Study: Amtsleiter/-in gesucht

Die Ausgangssituation: Eine Stadt mit ca. 45.000 Einwohnern sucht eine Leitung für das Amt „Planen und Bauen“. Die Herausforderung: Ein enger Bewerbermarkt, die vorgegebenen Rahmenbedingungen des TVöD sowie die Zeitvorgabe, das Verfahren innerhalb von maximal zehn Wochen abzuschließen.   Die Vorgehensweise der Beratung:   1. Vorgespräch mit dem Bürgermeister In diesem Gespräch wurden die positionsspezifischen Aufgaben und Anforderungen sowie die damit einhergehenden Rahmenbedingungen abgestimmt. Die Einstellung sollte […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Mit Bedacht den „richtigen“ Kandidaten wählen

Die Personalsuche und -auswahl sowie die sich anschließenden Einstellungsentscheidungen gehören zu den wichtigsten internen Investitionen, die nicht dem Zufallsprinzip überlassen werden dürfen. Persönliche Erfahrungen und Menschenkenntnis sind sicher fördernde Faktoren bei der Auswahl von Bewerbern, können aber eine Verfahrensobjektivierung nicht ersetzen. Eine systematische abgesicherte Mitarbeiterselektion umfasst die folgenden Schritte.   Präzise Definition des Aufgaben- und Anforderungsprofils Zunächst sind Anforderungskriterien für die zu […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Auswahlprozess: Tempo ist alles

Die Personalgewinnung ist von starken Veränderungen geprägt. Digitale Kontakt- und Auswahlfunktionen bestimmen zunehmend die Phase vor dem persönlichen Gespräch. Arbeitgebern  bietet sich die Chance, den Wandel zu gestalten, anstatt von ihm überrollt zu werden.   Werden Sie auch so schnell ungeduldig, wenn sich eine Website zu langsam aufbaut? Eine Studie der University of Massachusetts ergab, dass Internetnutzer schon nach zwei Sekunden weiterklicken, wenn […]

weiterlesen
Claudia Weiler

Mit der Zeit gehen – Nutzen Sie Businessplattformen zur Gewinnung von Fachkräften

Die Megatrends Demografischer Wandel, Fachkräftemangel, Wertewandel und Digitalisierung der Arbeitswelt wirken sich auch auf das Personal-Recruiting im öffentlichen Sektor aus. Das „Matching“ zwischen Kandidat und Arbeitgeber gewinnt an Bedeutung auf beiden Seiten. Die große Chance durch den Einsatz von Automatisierung, Big Data und Social Recruiting liegt in der Erleichterung der Kandidatensuche und -auswahl. Sie eröffnen neue Möglichkeiten: Nicht nur die Ansprache von Kandidaten erfolgt digital, auch die […]

weiterlesen
Menü