zfm Unternehmensblog

Changemanagement

Walter Wiberny

Liebe den Widerstand! Warum Widerstand zu Veränderungsprozessen gehört

Die Zeiten ändern sich. Das ist nichts Neues. Wir leben, denken und arbeiten anders. Arbeit wird heute anders definiert als noch vor 20 Jahren. Während die heute 60-Jährigen gelebt haben, um zu arbeiten, leben die heute 30-Jährigen beim Arbeiten. Arbeit und Leben wird nicht mehr getrennt, sondern ist untrennbarer Bestandteil des Lebens. Dies ist nur […]

weiterlesen
Claudia Weiler

Change Management – Widerstände verstehen und abbauen

Voller Begeisterung erklärt die Führungskraft ihrem Team die neuen Ideen, die im letzten Strategiemeeting verabschiedet worden sind. Es sind die erwünschten Erleichterungen. Endlich gibt es einen Teamleiter mehr, der für Entlastung sorgen wird. Doch die Mitarbeiter schauen nicht glücklich aus. Sie sehen ihn fragend an und die ersten beginnen Fragen zu stellen: „Wer soll denn […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Den Knoten auflösen – Konflikte erkennen und bewältigen

Konflikte gehören zum Berufsalltag, auch in der Verwaltung. Bleiben sie unbearbeitet, leidet nicht nur das Betriebsklima. Der erste Schritt zur Lösung besteht darin, Krisen als Chance zur Weiterentwicklung zu erkennen. Anschließend gilt es, kooperativ nach den Ursachen zu forschen und Auswege aufzuzeigen.   Ein konfliktfreies Leben ist und bleibt eine Illusion. Das gilt in privater wie in beruflicher Hinsicht. Konflikte […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Motivation und Kommunikation als Schlüssel für Veränderungen

Veränderungsprozesse erfordern mitarbeiterfreundliche Rahmenbedingungen   Wenn Veränderungsprozesse scheitern, liegt es häufig an der Motivation der Beschäftigten und an mangelnder Kommunikation in einer Verwaltung. Nur wenn die Rahmenbedingungen stimmen, können Veränderungen erfolgreich Fuß fassen.   Nichts ist beständiger als der Wandel: In der Marktwirtschaft gehen im Zuge der steigenden Technisierung viele Veränderungen einher mit dem vornehmlichen […]

weiterlesen
Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie uns

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um via E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Menü