zfm Unternehmensblog

Johanna Emde

Unternehmenskultur: Warum Werte zum Erfolg führen

Die Pflege der Unternehmenskultur hat großen Einfluss auf das Image von Arbeitgebern. Kommunen sollten ihre Werte kennen, kommunizieren und zu ihrem Vorteil am Arbeitsmarkt einsetzen. Die Unternehmenskultur kann einen wichtigen Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens leisten. Die Pflege der Organisationskultur ist auch im öffentlichen Sektor von besonderer Bedeutung. Auch wenn die meisten Unternehmen, sowohl […]

weiterlesen
Natascha Romoda

Schwerpunktprüfung Personal – Handlungsfähig bleiben

Verschiedene Einflussfaktoren, wie zum Beispiel der demographische Wandel, eine stetig zunehmende Globalisierung oder auch eine konsequent fortschreitende Digitalisierung des Alltagslebens, erfordern eine Anpassung bei der öffentlichen Verwaltung. Sie muss zunehmend flexibler und spontaner agieren. Bestehende Strukturen einer Behörde sowie ihr Aufgabenkatalog muss überprüft, verändert, vielleicht sogar aufgegeben werden, neue Aufgaben werden dafür hinzukommen. Im Zuge […]

weiterlesen
Sarah Jankowski

Online-Bewerbungsgespräche: Vorteile für Personaler und Bewerber

Der digitale Wandel macht vor niemandem Halt, das Thema Digitalisierung gilt als generationenverändernder Mega-Trend. Insbesondere die Corona-Krise hat Digitalisierungsprozesse stark beschleunigt und auch die letzten Zweifler und Verweigerer daran erinnert, dass „mit der Zeit zu gehen“ momentan vor allem bedeutet, sich digital fit für die Zukunft zu machen. Auch in der Personalauswahl werden digitale Prozesse […]

weiterlesen
Stephanie Boeker

Investitionen in die Persönlichkeitsentwicklung

Die Persönlichkeit der Führungskräfte beeinflusst entscheidend den Unternehmenserfolg und unmittelbar die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter:innen. Eine Investition in diese Persönlichkeitsentwicklung bedeutet somit eine sichere Aktie für Ihr Human Kapital. Die wichtigsten Gründe für Führungskräfte, ein Coaching in Anspruch zu nehmen, sind neue Potenziale für sich zu erkennen und umzusetzen ein Mangel an Feedback über das eigene […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Souverän führen

Personalentwicklung bedeutet Zukunftssicherung. Das ist in erster Linie eine Aufgabe für die Führungskräfte. Sie müssen neben fachlichem Wissen strategische und kommunikative Kompetenzen besitzen – und Persönlichkeit. Angesichts der zum Teil gravierenden Veränderungen im öffentlichen Sektor sind die Führungskräfte gefordert, möglichst schnell und kompetent auf die steigenden Anforderungen zu reagieren. Deshalb verlangen Veränderungsprozesse von Führungskräften besonderen […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Von wegen altes Eisen: Ältere Mitarbeitende sind unersetzlich

Das althergebrachte Renteneintrittsalter verliert an Bedeutung. Viele Wissensarbeiter:innen, die in den nächsten Jahren diese Schwelle erreichen, werden sie ignorieren wollen. Sie sagen sich: Warum aufhören? Diese Haltung wird zwar nicht die gesamte Arbeitnehmerschaft betreffen, aber einen wachsenden Anteil. Personalverantwortliche werden sich über diese altersaktiven Mitarbeiter:innen freuen. Mitarbeiter:innen von morgen wollen es, wie wir gesehen haben, […]

weiterlesen
Barbara Morschhaeuser

Direktansprache in der öffentlichen Verwaltung – Mit der Zeit gehen!

Die kommunale Verwaltung, öffentliche Organisationen und der gesamte öffentliche Sektor unterliegen stetigen Veränderungen. Die moderne Verwaltung ist daher gefordert, sich weiterzuentwickeln und Trends und Entwicklungen zu erkennen, um zukunftsfähig zu bleiben. Dies erfordert ein innovatives, proaktives und damit zukunfts­­gerichtetes Handeln. Personalbeschaffung als ein strategischer Erfolgsfaktor Die zunehmende Dynamik einer sich wandelnden Gesellschaft vor dem Hintergrund […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Überzeugend reden – Wie Körpersprache und Rhetorik zum Erfolg verhelfen

Jeder Mensch sollte sich stets die Frage stellen: Wie kann ich meine Informationen so darstellen, dass mein Gegenüber sie aufnehmen, verstehen, akzeptieren und danach handeln kann? Das hört sich in der Theorie sehr einfach an. Die Praxis zeigt jedoch, dass es Führungskräfte gibt, die im Prozess der Informationsübermittlung vergessen, dass der Ton die Musik macht. […]

weiterlesen
Ludwig Weitz

Erfolgsfaktor Mitarbeiterführung

Seit Jahrzehnten (eigentlich sogar seit Jahrhunderten) wird über Führung sowie Führungsstile gesprochen. Unzählige Seminare im Bereich Führung sind durchgeführt worden. Es ist ein Faktum, dass viele Unternehmer:innen die Bedeutung von Führung erkannt haben. Deswegen sind sie aber noch lange nicht führungsfähig und führungswillig. So trifft man bei Unternehmer:innen nach wie vor auf eine starke Tendenz […]

weiterlesen
Natascha Romoda

Mitarbeiterbesprechungen: Mit einfachen Instrumenten wirksame Ergebnisse erzielen

Untersuchungen machen immer wieder das folgende Phänomen deutlich: Etwa 50 % aller Besprechungsteilnehmenden erleben Besprechungen als negativ! Nur ein Viertel der Anwesenden empfindet die Besprechung entweder als gerade noch brauchbar oder erlebt sie als produktiv und gut geführt. Wie sich dies ändern lässt, erläutert der folgende Beitrag. 1. Was sind die Ursachen für die Unzufriedenheit […]

weiterlesen
Menü