zfm Unternehmensblog

Ludwig Weitz

Erfolgsfaktor Mitarbeiterführung

Seit Jahrzehnten (eigentlich sogar seit Jahrhunderten) wird über Führung sowie Führungsstile gesprochen. Unzählige Seminare im Bereich Führung sind durchgeführt worden. Es ist ein Faktum, dass viele Unternehmer:innen die Bedeutung von Führung erkannt haben. Deswegen sind sie aber noch lange nicht führungsfähig und führungswillig. So trifft man bei Unternehmer:innen nach wie vor auf eine starke Tendenz […]

weiterlesen
Natascha Romoda

Mitarbeiterbesprechungen: Mit einfachen Instrumenten wirksame Ergebnisse erzielen

Untersuchungen machen immer wieder das folgende Phänomen deutlich: Etwa 50 % aller Besprechungsteilnehmenden erleben Besprechungen als negativ! Nur ein Viertel der Anwesenden empfindet die Besprechung entweder als gerade noch brauchbar oder erlebt sie als produktiv und gut geführt. Wie sich dies ändern lässt, erläutert der folgende Beitrag. 1. Was sind die Ursachen für die Unzufriedenheit […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

* zfm sagt Danke und wünscht frohe Weihnachten *

Das neue Jahr liegt mit großen Herausforderungen und Chancen vor uns. Mit positivem Denken und einem starken Willen können Berge versetzt werden. Lassen Sie uns zusammen an der Zukunft arbeiten und unser Können und unsere Energie gemeinsam nutzen. zfm wünscht Ihnen ein schönes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Liebsten – zum Innehalten, Nachdenken und Entspannen, damit […]

weiterlesen
Simone Nowotny

Arbeiten 4.0 – Chancen und Risiken für die Gesundheit

„[…] weil viel mehr Menschen eine Arbeit tun, die sie wirklich tun wollen – die sogar im Idealfall ihre Berufung ist“ (Frithjof Bergmann, 1984). So sieht nach dem österreichisch-US-amerikanischen Philosoph Frithjof Bergmann die Zukunft von Arbeit in etwa aus. Bergmann formulierte seine Idee bereits in den 80er Jahren und etablierte damit eine neue Theorie der […]

weiterlesen
Ludwig Weitz

Qualitäten und Kompetenzen von Führungskräften in schwierigen Zeiten

Angesichts der gravierenden Veränderungen im öffentlichen Sektor sind Führungskräfte gezwungen, möglichst schnell und kompetent auf steigende Anforderungen zu reagieren. Keine Frage: die Zeiten sind herausfordernd und die stattfindenden Veränderungen verlangen von Führungskräften besonderen Einsatz. Neben dem Tagesgeschäft müssen sie dafür sorgen, dass organisatorische und personelle Neuausrichtungen, die notwendig sind, eine positive und nachhaltige Wirkung entfalten. […]

weiterlesen
Waishna Jeyadevan

Digitalisierung erfolgreich gestalten: Was macht eigentlich ein kommunaler CDO? – Interview mit Denes Kücük, CDO der Stadt Bochum

Digitalisierung ist ein Megatrend, der auch an den Kommunen nicht vorbei geht. Mit dem Ziel, die Digitalisierungsstrategie einer Kommune zu entwickeln und umzusetzen, findet derzeit immer häufiger die Etablierung der Position eines Chief Digital Officers (CDO) statt. Auch wir als Personalberatung werden vermehrt von unseren Kunden, den Kommunen, angefragt, bei der Suche und Auswahl des […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Turbulente Zeiten für die Kommune erfordern den „Change Manager“

Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung werden auf Dauer in turbulenten Zeiten leben, beschauliche Epochen sind passé. Die Herausforderung ist nun, den permanenten Wandel zu gestalten. Jetzt sind sogenannte Change Manager in den Rathäusern gefragt, Führungskräfte also, denen es gelingt, die Verwaltung strategisch auf die neuen, sich teils rasch wandelnden Anforderungen auszurichten. Doch da gibt es ein Problem. […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Wie das Rathaus seine Attraktivität als Arbeitgeber steigern kann

Zwei Schritte sind für ein zukunftsorientiertes Handeln des Personalmanagements im Rathaus erforderlich: zum einen die Vornahme einer Bestandsaufnahme (wo stehen wir als Kommune im Vergleich zu anderen Kommunen unserer Region?), die Vornahme einer Altersstrukturanalyse sowie die Bewertung der bisherigen Aktivitäten im Personalmanagement. Zum anderen ist eine Neuausrichtung des Personalmanagements nötig. In diesem Zusammenhang geht es […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Kommunen im Wettbewerb um die besten Köpfe

Es ist allzu offensichtlich, dass die Auswirkungen des demografischen Wandels in unserer Gesellschaft auch für die öffentliche Verwaltung Veränderungen und Handlungsbedarf bedeuten. Der immer höhere Altersdurchschnitt der Beschäftigten stellt sie vor neue Herausforderungen. Die Leistungsfähigkeit der Verwaltungen wird vermehrt von der Arbeitsfähigkeit ihrer älteren Mitarbeiter abhängen. Gleichzeitig wird es jedoch auch deutlich schwieriger, junge Nachwuchskräfte […]

weiterlesen
Sebastian Stiewe

Evaluation in der Personalentwicklung

Angesichts einer immer stärkeren Dynamisierung von Veränderungen in der Arbeitswelt sehen sich Arbeitgeber einer zunehmenden Anzahl an neuen Herausforderungen gestellt. Unternehmen aus der Privatwirtschaft und der öffentliche Sektor sind dabei gleichermaßen betroffen. Die Ressource Personal wird immer wertvoller, sie selbst zugleich auch anspruchsvoller. Die voranschreitende Digitalisierung und der Demographische Wandel können hier beispielhaft als die […]

weiterlesen
Menü