zfm-System der gezielten Personalsuche und -auswahl

Professionelles Beratungssystem für eine sichere Personalentscheidung

Um Personalentscheidungen zu präzisieren, bedarf es zielgerichteter Personalauswahlsysteme, die in der Lage sind, Persönlichkeit, Leistungsvermögen und -willen sowie Potenzial zu erfassen.

Das zfm-System der gezielten Personalsuche und -auswahl besteht aus drei Schritten:

  • 1. Kandidatenakquisition
  • 2. Kandidatenselektion
  • 3. Kandidatenintegration

Unser System enthält bewährte Instrumente sowie je nach Bedarf unternehmens- und positionsspezifische Verfahren.

1. Kandidatenakquisition

Sie wollen gezielt den richtigen Bewerbermarkt ansprechen?

  • Durchführen einer Positions- und Umfeldanalyse
  • Erarbeiten positionsspezifischer Anforderungsprofile
  • Festlegen der zielgerichteten Marktansprache basierend auf der langjährigen Branchen- und Markterfahrung von zfm: Insertion, Research und Direktansprache, Nutzen der qualifizierten zfm-Bewerberdatenbank

2. Kandidatenselektion

Sie suchen die Besten?

  • Vorbeurteilen der Kandidatinnen und Kandidaten durch Lebenslaufanalysen und standardisierte Telefoninterviews
  • Halbstandardisierte und anforderungsbezogene Interviews nach dem „Vier- Augen- Prinzip“ mit pragmatischen Gutachten
  • Zusätzliche Absicherung durch psychologische Testverfahren und standardisierte Interviews wie dem STAFF sowie durch Assessment-Center-Elemente
  • Erstellen von Persönlichkeitsprofilen der Kandidatinnen und Kandidaten, Abgleich zum Soll-Profil
  • Präsentation von zwei bis vier Endkandidatinnen und -kandidaten
  • Einholen und Überprüfen von Referenzen und Auskünften
  • Round-Table-Gespräche mit zukünftigen Vorgesetzten sowie Kolleginnen und Kollegen
  • Kandidatenempfehlung durch zfm

3. Kandidatenintegration

Sie wollen neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig binden?

  • Vergütungs- und Vertragsberatung, Einarbeitungsprogramme
  • Professionelle Begleitung bei der Integration durch Workshops und Coaching der neuen Führungskraft in Ihr Unternehmen im Rahmen der Probezeit und darüber hinaus.
Sie sind an mehr Informationen interessiert?

Gerne beraten wir Sie persönlich zu diesem und anderen Themen.
Sie erreichen uns telefonisch unter: 0228 / 26 50 04

Menü