zfm Unternehmensblog

März 2019

Edmund Mastiaux

Der Wettlauf um die Talente geht weiter

Auslöser war der New-Economy-Boom der Jahrtausendwende. Inzwischen hat uns das Thema nicht mehr losgelassen – Bewerber- und Mitarbeiterknappheit prägen die Personalarbeit als immerwährende Konstante. Erfolgreiche HR-Arbeit von Kommunen und ihren Unternehmen wird sich diesen neuen Realitäten mit innovativen Ansätzen stellen müssen.   Heute liegt es etwa 20 Jahre zurück, dass ein neuer Begriff geprägt wurde. Er […]

weiterlesen
Wolfgang Nett

Runter von der Eskalationsleiter

Wo Menschen zusammenarbeiten, bleiben Konflikte nicht aus. Führungskräfte müssen sie rechtzeitig erkennen können und bald lösen, damit sie nicht zum Problem für die Organisation werden. Dies sollte im Bewusstsein geschehen, dass Auseinandersetzungen auch positive Nebenwirkungen haben.   Unsere Gesellschaft und die Gemeinden sind einem großen Wandel unterlegen. Strukturen werden verändert, neue Arbeitsformen eingeführt, veränderte Beteiligungsprozesse […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

Rekrutierung erledigt in Zukunft eine Maschine

Bewerbungsgespräch per Videokonferenz: Der Interviewer ist eine Maschine, die menschliche Kommunikation versteht und deuten kann. Was nach Zukunftsmusik klingt, wird die Personalpraxis auch bei den städtischen Arbeitgebern verändern – denn schon heute sehen wir: Maschinen fällen manchmal sogar bessere Entscheidungen als ein Mensch, der nicht aus seiner Vorurteilswelt herauskommt.   Es wäre wünschenswert, dass HR als […]

weiterlesen
Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie uns

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um via E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Menü