zfm Unternehmensblog

Oktober 2018

Edmund Mastiaux

Alternde Baby-Boomer verändern jede Belegschaft

Die geburtenstarken Jahrgänge wandern in der Bevölkerungspyramide weiter hoch. Inzwischen erreicht die am stärksten besetzte Altersgruppe im Arbeitsleben die Schwelle des Rentenalters. Das wird zur Folge haben, dass viele Elemente unserer Personalarbeit neu gedacht werden müssen. Das, was uns erwartet, hat längst einen Namen. „Alters-Tsunami“, so hat FAZ-Herausgeber Frank Schirrmacher das Kommende genannt – und […]

weiterlesen
Karolina Bocionek

Persönlichkeit auf dem Prüfstand: Über das Potenzial von Persönlichkeitstests in der Personalauswahl

Die deutsche Wirtschaft boomt. In Zeiten des wirtschaftlichen Aufschwungs sind in Deutschland jährlich ca. 3,5 Millionen Stellen zu besetzen. Im vergangenen Halbjahr erreichte die Anzahl der offenen Stellen ein neues Rekordhoch. Diese Entwicklungen zeigen: Die Jobchancen in unserem Land sind so gut wie nie zuvor. Während die hohe Nachfrage Bewerber in eine gute Auswahlposition versetzt, […]

weiterlesen
Edmund Mastiaux

13 Impulse für Ihre Personalarbeit – Jetzt Broschüre anfordern!

Die Herausforderungen könnten kaum größer sein, jede Führungskraft und nahezu jeder Personalmanager spürt das: Bewerber vom Markt sind immer schwieriger zu gewinnen. Der demografische Umbruch verändert die Realität. Für viele Berufsbilder sind Arbeitsmärkte zu Anbietermärkten geworden, auf denen die Bewerber das Sagen haben. Die Besetzungszeiten für offene Stellen verlängern sich, die Konkurrenz der Arbeitgeber um […]

weiterlesen
Denise Becker

Recruiting: Neue Herausforderungen – neue Chancen!

Die Auswahl geeigneter Mitarbeiter ist vor dem Hintergrund sich stetig ändernder Anforderungen wichtiger denn je: In Zeiten des Fachkräftemangels ist der „war for talents“, also der Kampf um die besten Kandidaten für das eigene Unternehmen, groß. Zusätzlich stehen Unternehmen vor den Herausforderungen des demographischen Wandels. Die daraus resultierenden Personalengpässe (scheinen sie in vielen Unternehmen irrtümlicher […]

weiterlesen
Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie uns

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um via E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Menü